"Solidarität mit der „Bücherkiste“

Liebe FreundInnen,

was die Nazis nicht geschafft haben durch das mehrmalige Zertrümmern der Schaufensterscheiben des Buchladens „Bücherkiste“, könnte möglicherweise aber nun die neoliberale Politik der EU erreichen: diesen Buchladen in seiner Existenz zu bedrohen.

Warum wenden wir uns gerade wegen der „Bücherkiste“ an Euch, müssen doch täglich Geschäfte und Läden schließen und verlieren die Betreiber und die Mitarbeiter ihre Existenz?

Dieser Buchladen hat für die politische Landschaft in Siegen eine ganz besondere Bedeutung. Nicht nur, dass es ein gut sortiertes Angebot an kapitalismuskritischer und emanzipatorischer Literatur gibt, der Laden ist auch immer wieder ein Treffpunkt für aufgeklärte Menschen, die in netten, anregenden, interessanten, aufregenden, bewegenden, spannenden, informativen, aufschlussreichen, beleuchtenden … Gesprächen das Neuste austauschen.

Darüber hinaus ist dies ein wichtiger Ort, um sich mit anderen engagierten Menschen zu vernetzen oder einfach mal Flyer weiterzugeben und interessante Veranstaltungen zu bewerben, da er zentral gelegen und regelmäßig geöffnet ist

Wodurch ist nun dieser tolle Laden in seiner Existenz bedroht?
Eine EU-Richtlinie schreibt vor, dass Hochschulen ihre Buchbestellungen europaweit ausschreiben müssen. Europaweite Ausschreibung bedeutet immer: Die Großen gewinnen. (Siehe: Gefahr der Wasserprivatisierung durch die EU, welche auch von der Initiative Right2Water kritisiert wird)

Das wird auch die Bücherkiste treffen, die einen großen Teil ihrer Einnahmen bisher der Belieferung der UNI Siegen verdankt. Denn mit den Ausschreibungsangeboten der Großen wird die „Bücherkiste“ nicht mithalten können! (Hinweis: Dt. Bücher haben zwar ne Preisbindung, Bücher aus dem Ausland aber nicht!)

Deshalb – damit der Laden für uns erhalten bleibt und aus Solidarität mit seine Betreiber Host Ablass – rufen wir Euch auf: Kauft Eure Bücher in der Bücherkiste! Kauft nicht bei solchen Seelenverkäufern wie Amazon! Stärkt durch Euer Handeln den Buchladen um die Ecke!! Kauft mal ein Buch mehr –oder zwei! ;-)
Im Übrigen: Ihr wollt lieber digital bestellen? Geht auch in der Bücherkiste: buecherkistesiegen@online.de

PS: Wir sehen uns in der Bücherkiste:
Bismarckstr. 3"