Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Ortsverband Wittgenstein


Thorsten Fischer, OV Wittgenstein

Anfrage der Siegener Zeitung: Kreuz-Verhör zur Kommunalwahl 2020 - Dafür stehen die Parteien in Bad Berleburg

1. Frage: Das Land hat das KAG novelliert, wird die Straßenbaubeiträge aber wohl auf Sicht nicht abschaffen. Sollte die Stadt nun auf Grundlage der Fördermittel des Landes wieder damit beginnen, Straßen auszubauen – ja oder nein? KAG-Straßenbaubeiträge sind generell auch weiterhin abzuschaffen, bis dahin: KAG-Entlastung für Gering- und... Weiterlesen


OV Wittgenstein

Aktuelle Straßenbaumaßnahmen zeigen verkehrspolitische Konzeptionslosigkeit der Verwaltung Berleburgs und Bürgermeister Bernd Fuhrmanns

Hinter der Mitteilung der Berleburger Stadtverwaltung, der umstrittene Umbau des Goetheplatzes könne vor der Zeit beendet werden (SZ 15.08.2020 / WP 17.08.2020), sieht Die Linke in Wittgenstein weniger eine erfolgreiche  Verkehrspolitik, als vielmehr eine verkehrspolitische Konzeptionslosigkeit am Werke. Nicht nur bleibt abzuwarten, ob das... Weiterlesen


OV Wittgenstein

Fragebogen zur Bürgermeisterwahl 2020:

1. Der Steckbrief: - Name: Heuer, Andrea - Parteizugehörigkeit: parteilos , ich kandidiere für und unterstützt durch DIE LINKE. - Alter: 48 Jahre - Konfession: römisch katholisch - Geburtsort: Bad  Berleburg - Jetziger Wohnort: Bad Berleburg - Beziehungsstatus/Familienstand: geschieden - Ausbildung/erlernter Beruf: Hebamme - Derzeitig... Weiterlesen


Thorsten Fischer / DIE LINKE. OV Wittgenstein

Kommunalwahl 2020 in BLB

Nun haben wir, DIE LINKE. in Wittgenstein auch in Bad Berleburg begonnen im Zuge der Kommunalwahl 2020 Plakate aufzuhängen. In Bad Berleburg schicken wir, DIE LINKE. Andrea Heuer (parteilos) zur Wahl der BürgermeisterIn ins Rennen. Unser Ziel ist hier mindestens das Erreichen der Stichwahl. Für die Wahl der Stadtverordnetenversammlung konnten wir... Weiterlesen


Thorsten Fischer / DIE LINKE. OV Wittgenstein

Stadtratswahl in Bad Laasphe

Am 08.08.2020 befestigten die Mitglieder des Ortsverbands DIE LINKE. in Wittgenstein im Zuge der Kommunalwahl 2020 Themenplakate in Bad Laasphe. Für die Stadtratswahl in Bad Laasphe tritt DIE LINKE. mit Heiko Boumann als Kandidat in dem Wahlbezirk Niederlaasphe an. Weitere Wahlbezirke konnten wir, DIE LINKE. in Wittgenstein für die Stadtratswahl... Weiterlesen

Ortsverband Wittgenstein

Herzlich willkommen auf der Homepage des Ortsverbands Wittgenstein im Kreisverband DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein.


Kontakt

Thorsten Fischer
1. Vorsitzender
Telefon 0176 74787415
thorsten.fischer

Georg Sunke
1. StV. Vorsitzender

Frank Korthals
2. StV. Vorsitzender

Vereinsamt

Die Krähen schrein
Und ziehen schwirren Flugs zur Stadt:
Bald wird es schnein,-
Wohl dem, der jetzt noch - Heimat hat!
Nun stehst Du starr,
Schaust rückwärts, ach! wie lange schon!
Was bist Du Narr
Vor Winters in die Welt entflohn?

Die Welt - ein Tor
Zu tausend Wüsten stumm und kalt!
Wer das verlor,
Was Du verlorst, macht nirgends Halt.

Nun stehst Du bleich,
Zur Winter-Wanderschaft verflucht,
Dem Rauche gleich,
Der stets nach kältern Himmeln sucht.

Flieg, Vogel, schnarr
Dein Lied im Wüstenvogel-Ton! -
Versteck, du Narr,
Dein blutend Herz in Eis und Hohn!

Die Krähen schrein
Und ziehen schwirren Flugs zur Stadt:
Bald wird es schnein, -
Weh dem, der keine Heimat hat!


Dieses Gedicht schrieb Friedrich Nietzsche 1887, nachdem er wegen einer schweren psychischen Krise seine Lehrertätigkeit in Deutschland aufgeben musste und er quasi vor dem eigenen psychischen Zusammenbruch in ein rastlos wanderndes Leben zwischen der Schweiz und Italien floh. Die Situation der Flüchtlinge auf Lesbos usw. jetzt kurz vor dem Winter hat mich daran erinnert.

Heiko