Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Thorsten Fischer, StV für DIE LINKE. in Bad Berleburg

ANFRAGE Goetheplatz

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrter Herr Bürgermeister Bernd Fuhrmann,

Im Zuge der Stadtverordnetenversammlung am 23.05.2022 bitte ich um Beantwortung der nachfolgenden Fragen im öffentlichen Teil. Bei ausreichender Protokollierung wird auf eine gedonderte schriftliche Beantwortung  verzichtet, hier wird ggf. später gesondert Nachricht gegeben.

I.          GOETHEPLATZ

  1. Ist die Baumaßnahme „Vitualisierung Goetheplatz“ nunmehr Schluß gerechnet worden ? Wenn ja: Wie hoch ist die ungeprüfte Abrechnungssumme aller der gesamt Maßnahme betreffenden Schluß abgerechneten Leistungen / aller Schlußrechnungen  ? Sind die Schlußrechnungen im gesamten auf sachliche und rechnerischer Richtigkeit geprüft worden ? wenn ja: Mit welcher geprüften gesamten Schlußrechnungssumme schließt die Maßnahme nunmehr ab ? Wie hoch ist von der geprüften oder ungeprüften Schlußrechnungssumme  der förderfähige  Anteil / Betrag ? 
  2. Sind bis heute Fördergelder seitens der Stadt abgerufen worden ? Wenn ja: In welcher Höhe ?
  3. Sollen die Mißstände in der Planung und Umsetzung (wie teilweise schon bis heute festgestellt und zugestanden) korrigiert werden ? Wenn ja: Bis wann sollen die Mißstände behoben werden ? / Wie hoch sind die hierfür zu veranschlagenden Kosten ? / Wer bezahlt bzw. trägt  die hierfür entstehenden Kosten ?

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen

Thorsten Fischer

Stadtverordneter DIE LINKE. in Bad Berleburg

Schloßstraße 27

57319 Bad Berleburg

0176-74787415

th,fischer.dipling@web.de


Linksaktiv werden!

Du kannst uns unterstützen, auch ohne Mitglied zu sein!

Du möchtest mehr über linksaktiv erfahren oder direkt mitmachen? Hier entlang, bitte! 

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuell hohen Inzidenzzahlen haben wir uns dazu entschlossen, vorübergehend das Büro für die Öffentlichkeit zu schließen. Wir hoffen, dass sich das so schnell wie möglich wieder ändert. 

Mitglied werden

Mitmachen

Spenden

  • Deine Spende ist wichtig, damit wir stark sein können für eine gerechte und friedliche Politik.
  • DIE LINKE nimmt keine Spenden von Konzernen und Lobbyisten an – als einzige Partei im Bundestag.
  • Bis zu 50 Prozent Deiner Spende bekommst Du über die Steuererklärung wieder.

Spendenkonto:

DIE LINKE. KV Siegen-Wittgenstein
IBAN: DE83 4605 0001 0001 2110 10
BIC: WELADED1SIE

Wahlprogramm

Zeit zu Handeln

Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit.
Hier findet Ihr unser Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2021.

Newsletteranmeldung

Möchtest du regelmäßig über unsere politische Arbeit und Veranstaltungen und die Veranstaltungen von Bündnispartner*innen informiert werden?
Dann schreib uns einfach eine E-Mail an
mail@die-linke-siegen-wittgenstein.de
und wir tragen dich in unseren Newsletter-Verteiler ein.
Eine Abmeldung ist natürlich jederzeit möglich.


DIE LINKE NRW

Anschlag auf Linkes Zentrum in Oberhausen - Wir lassen uns nicht einschüchtern!

In der vergangenen Nacht hat es einen Sprengstoffanschlag auf das Linke Zentrum am Friedensplatz in Oberhausen gegeben, die komplette Schaufensterfront wurde entglast. Jules El-Khatib,... Weiterlesen

Crashkurs Kommune

Einführung in linke Kommunalpolitik