Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Alexandra Horsthemke / DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein

Pride Siegen 25.07.2020

Schön war es gestern wieder in Siegen. Der Auftakt der Kommunal-/Kreistagswahlen findet zwar erst ab dem 1. August statt, aber geübt und die Stimmung der Wähler/Innen in Coronazeiten getestet, haben wir Linke schon letzten  Samstag (25.07.2020).

Anlass war der kurzfristig geplante Siegener Pride-Demozug und ein buntes Siegen gegen den III. Weg. Als Linke wollten wir es uns nicht nehmen lassen und hatten auf der Oberstadtbrücke unseren ersten Infostand in diesen bewegten Zeiten. Die Sonne lachte, die Stimmung beim Umzug und bei den Wählern/Innen war spitze. Bevor der Demozug los zog, hielt auch unsere Bürgermeisterkandidatin Melanie Becker eine Rede für Vielfalt, Toleranz und Gleichberechtigung für alle in unserer Gesellschaft.


Linksaktiv werden,

unterstütze uns im Wahlkampf

Ich will mitmachen

Mitglied werden

Mitmachen

Spenden

  • Deine Spende ist wichtig, damit wir stark sein können für eine gerechte und friedliche Politik.
  • DIE LINKE nimmt keine Spenden von Konzernen und Lobbyisten an – als einzige Partei im Bundestag.
  • Bis zu 50 Prozent Deiner Spende bekommst Du über die Steuererklärung wieder.

Spendenkonto:

DIE LINKE. KV Siegen-Wittgenstein
IBAN:          DE83 4605 0001 0001 2110 10
BIC:             WELA DE D1 SIE
                    Sparkasse Siegen

Newsletteranmeldung


DIE LINKE NRW

Demokratische Strukturen vor Angriffen von Rechts schützen

Die in den vergangenen Wochen bekannt gewordenen Drohungen mutmaßlich von Rechtsextremisten gegen Journalist*innen, Jurist*innen, Künstler*innen und Politiker*innen, die größtenteils an Frauen... Weiterlesen