Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Siegen-Wittgenstein - Aktuelle Nachrichten


DIE LINKE. Kreisverband Siegen-Wittgenstein

Lohnerhöhung für die Beschäftigten im TVöD – Klatschen reicht nicht!

Zu Beginn der noch immer bestehenden Krise fiel die öffentliche Aufmerksamkeit auf viele Berufe des öffentlichen Dienstes, die als ‚systemrelevant‘ wie auch als ‚Helden des Alltags‘ öffentliche Ehren empfingen; diese jedoch meistens nur in Form von... Weiterlesen


Katrin Fey / KV Siegen-Wittgenstein

Horror in Siegen!

Auch Siegen nahm teil an der Kampagne „Pflegenotstand stoppen“ und schickte ein gruseliges Zeichen nach Berlin, wo sich die Gesundheitminister/innen der Länder  trafen. Mit Unterstützung der Horrorschwester wurde mit scharfer Zunge und blutiger... Weiterlesen


KV Siegen-Wittgenstein

Siegen: Kein Platz für antisemitische Hetze

Wenn sich Teilnehmer einer von der Siegener Volkshochschule und dem „Aktiven Museum“ veranstalteten Stolpersteinführung als „Drecksjuden“ oder „Scheißjuden“ beschimpfen lassen müssen, dann sollten bei allen Siegener Bürgerinnen und Bürgern  die... Weiterlesen


Ingo Langenbach M.A., Kreistag

Anfrage: Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ (SJK)

Anfrage der Fraktion DIE LINKE gem. § 3 Abs. 1 GO KT zur Sitzung des Ausschusses Schule, Weiterbildung und Sport am 29.09.2020 und zur Sitzung des Kreistages am 02.10.2020 Weiterlesen


Ullrich-Eberhardt Georgie und Prof. Dr. Hans Wenzl, Kreistag

Anfrage: Elektro-Krampf-Therapie (EKT)

An den Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein Herrn Andreas Müller Koblenzer Str. 73 57072 Siegen Anfrage zur Sitzung des Gesundheitsausschusses Sehr geehrter Herr Müller, die Elektro-Krampf-Therapie (EKT) stellt jenseits ganz bestimmter... Weiterlesen


Mitglied werden

Mitmachen

Newsletteranmeldung

Aufgrund eines technischen Sachverhalts ist die Newsletteranmeldung derzeit nicht automatisiert möglich. Auch die Anmeldungen der vergangenen Wochen haben, unbemerkt von den Interessent*innen, leider nicht funktioniert. Dafür möchten wir uns entschuldigen.
Möchtest du über unsere und die Veranstaltungen von Bündnispartner*innen informiert werden?
Dann schreib uns bitte eine E-Mail an
mail@die-linke-siegen-wittgenstein.de
und wir tragen dich manuell in unseren Verteiler ein.
Eine Abmeldung ist natürlich jederzeit möglich.

Spenden

  • Deine Spende ist wichtig, damit wir stark sein können für eine gerechte und friedliche Politik.
  • DIE LINKE nimmt keine Spenden von Konzernen und Lobbyisten an – als einzige Partei im Bundestag.
  • Bis zu 50 Prozent Deiner Spende bekommst Du über die Steuererklärung wieder.

Spendenkonto:

DIE LINKE. KV Siegen-Wittgenstein
IBAN: DE83 4605 0001 0001 2110 10
BIC: WELADED1SIE


DIE LINKE NRW

Keinen Meter den Querdenkern in Düsseldorf!

Vier Wochen nach den Ausschreitungen in Leipzig wollen am Sonntag (6.Dezember 2020) sogenannte Querdenker und Corona-Leugner in Düsseldorf auf die Straße gehen. Dazu erklären Nina Eumann und Christian... Weiterlesen